Hauptsponsor:

weitere Sponsoren:

Berner Nacht-OL Meisterschaft

Meisterschaftsform

Die Meisterschaft besteht aus 5 Wertungsläufen, an welchen in den 15 aufgeführten Kategorien Punkte vergeben werden (1. Rang Frühling 25 Pt., Herbst 27 Pt., 2. Rang Frühling 24 Pt. Herbst 26 Pt. usw.). Pro Teilnehmer zählen die 3 besten Resultate. Bei Punktgleichheit entscheidet der bessere Rang am Schlusslauf.

Hier ist die aktuelle Liste der Wertungsläufe.

Spezialregelung NOM

Falls einer der Wertungsläufe als Schweizer Meisterschaft im Nacht-OL NOM ausgetragen wird, gelten für diesen Lauf folgende Regelungen:
  • Es werden nur Punkte vergeben in Kategorien, die auch zur Berner Nacht-OL Meisterschaft zählen.
  • Kategorienzusammenlegungen werden nicht berücksichtigt. In sämtlichen Kategorien erhält der Sieger 25 Punkte, der Zweitplatzierte 24 Punkte usw.
  • Für die Vergabe der Punkte werden sämtliche klassierten Läufer berücksichtigt.
  • In der Gesamtrangliste der Berner Nacht-OL Meisterschaft aufgeführt werden nur NOM-Teilnehmer, die mindestens an einem vor der NOM durchgeführten Wertungslauf in der gleichen Kategorie teilgenommen haben.

Kategorien

Damen

  • Jugend II (D16)
  • Jugend I (D18)
  • Damen A (DAL, D20)
  • Damen kurz (DAK)
  • Seniorinnen I (D35, D40)
  • Seniorinnen II (D45, D50)
  • Seniorinnen III (D55, D60)

Herren

  • Jugend II (H16)
  • Jugend I (H18)
  • Herren A (HAL, H20)
  • Herren kurz (HAK)
  • Senioren I (H35, H40)
  • Senioren II (H45, H50)
  • Senioren III (H55, H60)
  • Senioren IV (H65, H70)
Es steht den Veranstaltern der einzelnen Wertungsläufe frei, weitere nicht zur Meisterschaft zählende Kategorien auszuschreiben.

Ranglisten, Preise, Verlosung

Die Zwischenranglisten sind im Internet unter Aktuelle Zwischenranglisten abrufbar oder Zwischenrangliste als PDF. Anschliessend an den Schlusslauf finden Rangverkündigung und Verlosung statt. Siegerpreise in allen Meisterschaftskategorien. An der Verlosung sind alle teilnahmeberechtigt, die mindestens an 3 Wertungsläufen (auch in Nicht-Meisterschaftskategorie) starteten oder bei der Organisation mithalfen und an der Rangverkündigung anwesend sind.
Zusätzliche Spezialpreise für die Sieger der Jugend-Kategorien sowie Damen A und Herren A, gestiftet von Gustav Lienhard, Aarau.

Verlosung von 5 Preisen, Hauptgewinn: Paris Wochenende für 2 Personen

Stirnlampenbörse

Möchtest du gerne an einem Nacht-OL starten, hast aber keine eigene Stirnlampe?
Hast du eine Stirnlampe die du nicht (mehr) brauchst, und möchtest du sie auslehnen oder sogar verkaufen?
Die Stirnlampenbörse hilft dir weiter.